Xperia Z4 kommt wohl mit mehr Bums als Mike Tyson

Xperia Z4 kommt wohl mit mehr Bums als Mike Tyson

Sony bringt ja gefühlt pro Jahr zwei Flaggschiffe auf den Markt und beim genaueren Hinsehen sind es tatsächlich zwei Falggschiffe pro Jahr. Problematisch hierbei ist, dass die Z-Reihe dadurch immer nur minimal verändert wird und Kunden dezent angefressen sind, wenn ihr Handy nach einem halben Jahr veraltet ist.

Das nächste Modell, das Xperia Z4, soll aber ein wesentlich größeres Update werden und ordentlich Rums unter der Haube haben. Hierbei reden wir von einem Snapdragon 810 und ganzen 4 GB Ram, exakt soviel, wie mein Notebook hat. Gleichzeitig soll das Display auf 5,5 Zoll wachsen und eine Auflösung von 2560 x 1440 Pixel besitzen, also QHD-Auflösung. Laut den Gerüchten wird ein interner Speicher von 32 GB verbaut werden, was auch schon eine ordentliche Hausnummer ist.

Weiterhin wird vermutet, dass mit dem Xperia Z4 ein Strategiewechsel bei Sony stattfinden wird und zwar dahingehend, dass nun nur noch jedes Jahr ein neues Zugpferd den japanischen Stall verlassen soll.

The following two tabs change content below.

Marcel

Der Reißverschluss, das Internet und Ketchup waren meine Ideen. Bist du cool, dann folgst du mir bei Twitter.