Xiaomi Mi Note vorgestellt – iPhone 6 Plus-Klon ?

Xiaomi Mi Note vorgestellt – iPhone 6 Plus-Klon ?

Xiaomi hat sein Mi Note offiziell vorgestellt und damit auch ein ziemlich nettes Phablet im Portfolio. In Vergangenheit ist das Unternehmen besonders durch das dreiste Kopieren erfolgreicher westlicher Produkte aufgefallen, ist das dieses mal wieder der Fall?

Das Mi Note kommt mit einem 5,7 Zoll großen Full HD-Display daher und wird von Gorilla Glass 3 geschützt. Unter der Haube schlummert ein Snapdragon 801 ( mal wieder kein MediaTek ), 3 GB Ram und eine 13 Megapixel starke Kamera mit Sensor von Sony und OIS. Dabei ist das Smartphone 6,95 mm dick.

Durch das leicht abgerundete Design erinnert das Telefon schon entfernt an das iPhone 6 Plus, aber nicht wirklich mehr als andere Smartphones, von daher würde ich Xiaomi hier nur „leichten“ Designklau vorwerfen. Nicht, dass das Design nicht geklaut sei, nur eben im gleichen Stil, wie es auch andere Hersteller ( die weniger Prügel dafür bekommen haben ) auch tun. Zu diesem Thema kann ich euch die extrem lesenswerte Ausgabe von TechHate empfehlen.

Das Unternehmen ist ziemlich von seinem Gerät überzeugt und bewirbt es mit dem Slogan „most epic flagship device of the year”, eine Marketingstrategie, welche genau meinem Geschmack entspricht.

Das Gerät sieht wirklich schick aus, besonders die MIUI 6 macht ordentlich was her. Für die umgerechnet 370 Dollar macht man hier sicherlich nicht viel falsch.

The following two tabs change content below.

Marcel

Der Reißverschluss, das Internet und Ketchup waren meine Ideen. Bist du cool, dann folgst du mir bei Twitter.

One Pingback/Trackback