Windows 10 Mobile: Rollout offiziell gestartet

Windows 10 Mobile: Rollout offiziell gestartet

Windows 10 Mobile ist zwar schon seit Längerem auf vielen Smartphones als Preview unterwegs, jetzt hat Microsoft aber offiziell mit dem Rollout des mobilen Betriebssystems mit der Versionsnummer 10586.107 begonnen.

Zwar ist diese Version schon etwas „älter“, auf dem Lumia 950/950XL und in der Insider Preview gibt es schon Version 10586.164, aber hier will Microsoft in den nächsten Wochen auch angleichen, sodass alle Smartphones mit derselben Version laufen.

Wer jetzt auf sein Handy schaut und sich fragt, warum das Update nicht angezeigt wird: beruhigt euch, ihr müsst das Update erst anstoßen, automatisch wird das erstmal nicht passieren.

Dafür benötigt ihr die Upgrade Advisor App. Diese checkt, ob euer Handy für das Update freigegeben ist und ob ihr genug Speicherplatz habt. Ist das der Fall, kann das Update losgehen.

Das Update ist aber nicht für alle Lumias freigegeben, nur folgende Geräte werden im Moment unterstützt:

  • Lumia 1520
  • Lumia 930
  • Lumia 830
  • Lumia 730 / 735
  • Lumia 640 und 640 XL
  • Lumia 540
  • Lumia 535 / 532
  • Lumia 635/ 636 / 638
  • Lumia 430 / 435
  • BLU Win HD w510u
  • BLU Win HD LTE x150q
  • MCJ Madosma Q501

Viel Spaß beim Updaten!

The following two tabs change content below.

Mario

Azubi, Technikallrounder und Autor für TechNews vom Chiemsee. Seit dem ersten iPhone in der Smartphone-Szene unterwegs und immer up-to-date.