Samsung stellt neuen Anti-Apple-Werbespot online

Samsung stellt neuen Anti-Apple-Werbespot online

Bildschirmfoto 2014-07-04 um 10.41.04

Der Zerstrittenheit von Apple und Samsung wird nicht nur in den Patentkriegen deutlich, auch bei Werbespots geht zumindest Samsung jedes Mal aufs Neue auf die Kalifornier los. Jetzt gibt es wieder einen neuen Werbespot, der diesmal direkt aufs iPhone abzielt bzw. dessen Akku.

In dem Werbespot will Samsung den neuen Power Saving Mode und den wechselbaren Akku des Galaxy S5 besonders hervorheben. Und wer sitzt daneben auf dem Boden und klebt an einer Steckdose? Richtig, ein iPhone-Nutzer.

Denn diese müssen ja laut Samsung alle 43 Sekunden ihr Handy laden und kommen deshalb gar nicht erst von der Steckdose weg, müssen also die ganze Zeit dranhängen (daher „Wall Huggers“), so sieht es zumindest Samsung.

Direkt nach der ersten Sekunde merkt man lustigerweise schon, dass das ein Samsung-Spot ist. Man könnte zwar meinen, dass ich als iPhone-Nutzer jetzt sauer sein müsste, aber im Gegenteil, ich finde den Spot irgendwie unterhaltsam und witzig.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Power Saving Mode? Wie lange hält der Akku bei euch wirklich?

The following two tabs change content below.

Mario

Azubi, Technikallrounder und Autor für TechNews vom Chiemsee. Seit dem ersten iPhone in der Smartphone-Szene unterwegs und immer up-to-date.