Samsung startet mal wieder einen Rant gegen Apple

Samsung startet mal wieder einen Rant gegen Apple

nooneEigentlich war es schon seit den ersten 5 Minuten der Apple Keynote klar, dass Samsung sich in irgendeiner Form negativ über die Größe der neuen iPhones äußern wird, trotzdem hatte ich gehofft, dass die Südkoreaner endlich aus der Pubertät raus sind und diesen Scheiß einfach sein lassen. Wie naiv ich doch war!

In einem Tweet, welche der philippinische Ableger von Samsung absetzte, zitierte das Unternehmen Steve Jobs mit „No one is buying a big phone.“. Diesen Satz lies der ehemalige CEO auf einer Pressekonferenz zum iPhone 4 verkünden. Damals ging es um die Konnektivitätsprobleme des damals gerade frisch vorgestellten iPhone 4.

Natürlich hat Apple mit seiner Aussage von vor 4 Jahren gebrochen, dies haben sie aber schon zur Vorstellung vom iPhone 5 getan, also warum fängt Samsung jetzt erst an mit haten? Versteht mich nicht falsch, ich bin der Erste, wenn es darum geht mich über Apple aufzuregen. Gestern nach diesem mehr als lächerlichen Live-Stream musste ich erst einmal duschen, um dieses ganze “ Wir sind so geil“-Geschwafel von Apple abzuwaschen. Trotzdem finde ich die Obsession die Samsung mit Apple hat schon lange mehr als krankhaft und lächerlich.

The following two tabs change content below.

Marcel

Der Reißverschluss, das Internet und Ketchup waren meine Ideen. Bist du cool, dann folgst du mir bei Twitter.