Samsung Galaxy Note 4 in AnTuTU-Benchmark die Hosen runter gelassen

Samsung Galaxy Note 4 in AnTuTU-Benchmark die Hosen runter gelassen

Bisher ist noch nichts über Samsungs neueste Note-Version bekannt geworden und es ist auch noch ewig Zeit, bis Samsung Das Note 4 voraussichtlich vorstellen wird. Denn traditionell zur IFA stellte Samsung bisher immer die neuen Note-Modelle vor. Nun aber tauchte das Gerät im AnTuTu-Benchmark auf und offenbart erste technische Daten.

Fangen wir bei den Prozessoren an. Es wird mehrere Versionen geben, die eine mit Snapdragon 805 Quadcore mit Adrena 420 GPU und zum anderen eine Variante mit Samsung Exynos Octacore-Prozessor. Bei der aufgetauchten Version standen zudem Android 4.4.3, eine 3,7 MP Frontkamera, 16 MP Rückseitenkamera, 3 GB RAM und ein Display, das mit 2560×1440 Pixel auflöst. Welche Displaygröße das nun genau ist, wird allerdings nicht verraten.

Was sagt ihr? Sind die werte realistisch und werdet ihr euch das Note 4 ?holen?

The following two tabs change content below.

Florian Fritz

Essperimentalphysiker
Philanthrop und Handyfetischist der ersten Stunde. Alles begann mit dem Sagem MC-939. Später folgten das Siemens MT50, Sony Ericsson K300, BenQ Siemens S88, Motorola Defy, Samsung Galaxy Note 2 und das neue, dicke Ding in seiner Hose ist das OnePlus One. In seiner Freizeit identifiziert er liebend gerne Smartphones in freier Wildbahn und ruft deren technische Daten aus dem Gedächtnis ab. Über Twitter findet ihr noch mehr geilen Shizzle von mir.