Pornhub-Statistik verrät: Android-Nutzer können länger ..

Pornhub-Statistik verrät: Android-Nutzer können länger ..

[SFW!] Aufgepasst und nach hinten geschaut, denn es geht hier um das prekäre Thema „Pornos“. Keiner da? Nur, doppelt genäht hält bekanntlich besser, also lieber nochmals nachschauen! Spricht man in Deutschland das Wort „Porno“ laut in der Öffentlichkeit aus und an, werden sich die meisten Leute eher beschämt umdrehen und die Straßenseite wechseln: „Sie Ferkel!“.

In Deutschland wird mehr geferkelt als gemerkelt!

Daher würde vermutlich kein Mensch in Deutschland auf die folgende Statistik des Porno-Netzwerkes Pornhub stoßen, wenn wir sie nicht für euch SFW verarbeiten würden. Denn für diese Meisterleistung, müsste man ja in die Untiefen des Internets vordringen. Ich war also so frei und habe euch die Quintessenz der Pornhub-Statistik einmal zusammengefasst. Die wurde im Übrigen für den Nachrichtendienst engadget erstellt, die brauchen wohl billigen Porn-Traffic.

Die Kernaussage lässt sich wie folgt zusammenfassen: Android-Nutzer können länger ..

.. keulen.

Ja, die Pornhub-Statistik verrät uns im Grunde nur, dass die Menschen deutlich mobiler unterwegs sind und, dass Android-Nutzer deutliche 1:20 Minuten länger an sich herumspielen als iOS-User. Interessanterweise stinken mobile Lurch-Streichler im Vergleich zu Desktop-Nutzern weiterhin ab. Diese sind über 1 Minute länger dran die Palme zu schütteln als Android-Nutzer. Erstaunlich!

25% Frauen bei Pornhub unterwegs

Liest man diese Zahlen, so könnte man meinen, dass Pornos mittlerweile fast salonfähig geworden sind. Quasi jede vierte Frau sorgt für Traffic auf Pornhub.

Apple-Nutzer mit krasseren Fetischen

Bei den Kategorie-Auswertungen gibt es noch überraschende Unterschiede zwischen iOS- und Android-Nutzern. Während Apfel-Nutzer eher in Fetisch-Kategorien wie Bondage, Babysitter, MILF und Threesome stöbern, zieht es Android-Fans in Richtung Hentai, Cartoon und BBW.

Bei den Suchergebnissen gibt es nun keine spannenden Sachen, außer, dass iOS-Gerätehäufiger nach Pornos suchen, in denen die Hauptakteure mit Leuten aus der Family Intercourse haben: step mom, step sister und mom kommen etwas weiter oben als bei Android-Nutzer. Diese suchen eher nach „black“ und „cartoon“. Bei der Anfrage nach „lesbian“ und „teen“ sind beide mobilen OS etwa auf gleicher Höhe.

iOS-Nutzer stehen auf Kim Kardashian

Im Grunde sind sich Android- und iOS-Nutzer bei der Pornhub-Nutzung doch sehr ähnlich – zumindest wenn man die Vorlieben bei den Porno-Sternchen betrachtet. In den Top-Listen befinden sich etwa die gleichen. Lediglich der Top-Begriff ist bei iOS „Kim Kardashian“ und bei Android ist es „Lisa Ann“. In die Top 3 reiht sich noch „Mia Khalifa“ ein und damit wären die Vorlieben recht identisch.

Fazit der Pornhub-Studie

Kann ich euch nicht geben, außer, dass die meisten Menschen dirty im Kopf sind und nur die wenigstens darüber reden wollen. Merkste was? Im Grunde sind wir doch alle ähnlich.

The following two tabs change content below.

Florian Fritz

Essperimentalphysiker
Philanthrop und Handyfetischist der ersten Stunde. Alles begann mit dem Sagem MC-939. Später folgten das Siemens MT50, Sony Ericsson K300, BenQ Siemens S88, Motorola Defy, Samsung Galaxy Note 2 und das neue, dicke Ding in seiner Hose ist das OnePlus One. In seiner Freizeit identifiziert er liebend gerne Smartphones in freier Wildbahn und ruft deren technische Daten aus dem Gedächtnis ab. Über Twitter findet ihr noch mehr geilen Shizzle von mir.