iPhone 6C von Apple selbst geleaked – NICHT! Alles Bullshit!

iPhone 6C von Apple selbst geleaked – NICHT! Alles Bullshit!

Wird es bald ein iPhone 6C geben? Bis vor ein paar Tagen hatte ich noch die Hoffnung das iPhone 5C wäre die letzte Plastik-Ausgeburt von Apple gewesen, die extrem überteuert an die Menschheit verkauft wurde. Nun könnte ich eines besseren belehrt worden sein, denn Apple selbst zeigte im eigenen Store ein Bild eines bisher unbekannten Smartphones mit pinker Plastikrückseite – möglicherweise das Apple iPhone 6C. Doch meine Hoffnung sollte weiterleben.

iPhone 6C: Der große Medienskandal

Nach Bekanntwerden dieser Neuigkeit drehten sofort alle Blogs, Magazine und Boulevardseiten ihre Kanonen auf „NEUHEIT“ und „LEAK“ auf. Sie tönten laut heraus, dass Apple so blöd war das neue iPhone 6C auf der eigenen Shop-Seite zu leaken. Genau. Apple. Und diese Leuchten von Redakteuren schafften es nicht einmal das Bild genauer zu betrachten. Selbst dem letzten Honk dürfte dann auffallen, dass es sich um das iPhone 5C handelt und nicht um ein ominöses iPhone 6C. Als würde Apple ein neues iPhone im alten Formfaktor 4 Zoll auf den Markt werfen.

Aber das wäre für den Leser schließlich nicht interessant. Lieber Schlagzeilen raushauen und mit tollen, großen Headlines aufwarten wie:

iPhone 6C: Mit TouchID

Aber Bullshit. Es wird kein iPhone 6C geben und es wird auch kein TouchID erhalten. Aber ja, das Bild auf der Webseite war ein echtes Render-Bild von Apple, allerdings zeigt es nur das iPhone 5C. Es wurde schlicht vergessen den Homebutton richtig zu belichten. Zudem wurde das Hintergrundbild ausgetauscht und fertig. Mehr war und ist da nicht. Das könnt ihr ganz schnell auf dem Vergleichsbild im Header sehen.

iPhone 6C: Wann kommt es?

Gerüchten zufolge soll das iPhone 6C bereits im Juni auf dem WWDC vorgestellt werden. Nein! Es wird nicht kommen! Auch wenn es farblich so toll zur Apple Watch passen würde – vergesst es! Und da kann nun jeder denken und sagen was er will, mir geht es ehrlich gesagt am Arsch vorbei. Allerdings geht mir diese ganze Skandalisierung der Medien mords auf den Sack.

via 9to5mac bildquelle apple (screenshot)
The following two tabs change content below.

Florian Fritz

Essperimentalphysiker
Philanthrop und Handyfetischist der ersten Stunde. Alles begann mit dem Sagem MC-939. Später folgten das Siemens MT50, Sony Ericsson K300, BenQ Siemens S88, Motorola Defy, Samsung Galaxy Note 2 und das neue, dicke Ding in seiner Hose ist das OnePlus One. In seiner Freizeit identifiziert er liebend gerne Smartphones in freier Wildbahn und ruft deren technische Daten aus dem Gedächtnis ab. Über Twitter findet ihr noch mehr geilen Shizzle von mir.