Gerüchte zur Apple Watch 2: FaceTime-Kamera, neue Modelle und mehr

Gerüchte zur Apple Watch 2: FaceTime-Kamera, neue Modelle und mehr

Gerade ein paar Monate auf dem Markt, schon fliegen die ersten Gerüchte zur Apple Watch 2 durch die Gegend. Klar ist wohl, dass es eine zweite Generation geben wird. Aber was will Apple anders machen?

Gleich vorneweg: Dieses Jahr wird sie nicht auf den Markt kommen. Präsentiert wird sie vielleicht, aber dass sie bis zum Weihnachtsgeschäft in den Läden steht bezweifle ich sehr stark, hier wird Apple wohl den Frühjahrszyklus beibehalten.

Technisch gesehen wird sich bis dahin einiges tun: Erstmal soll die Apple Watch 2 eine FaceTime-Kamera bekommen um auch auf der Watch Videotelefonie betreiben zu können.Auch soll die Watch selbstständiger werden, was Apple war schon mit watchOS 2 macht, aber da werden bestimmt auch unter der Haube noch einige Weichen gestellt.

Das nächste Gerücht zur Apple Watch 2 betrifft den Akku. Hier soll Apple…gar nichts machen. Bzw nur sehr wenig. Die meisten User haben am Ende vom Tag noch 30-35% Akku. Zwei Tage bekommen sie nicht hin und 1,5 Tage ist Schwachsinn, also belassen sie es einfach dabei, man steckt sie eh jede Nacht an die Ladestation.

Das letzte Gerücht betrifft die Produktauswahl. Hier soll Apple ebenfalls mit neuen Modellen bzw. neuen Designs nachhelfen. Einige sprechen sogar davon, dass Apple die Lücke zwischen der normalen Apple Watch und der Apple Watch Edition ausfüllen will. Mal sehen, was sie da in der Pipeline haben.

Im Grunde genommen alles Spekulation, aber es gibt durchaus Gerüchte mit  Existenzberechtigung.

Was würdet ihr euch bei der 2. Generation wünschen? Ich würde z.B. eine größere Variante cool finden (die 42mm sind wirklich nicht groß)

The following two tabs change content below.

Mario

Azubi, Technikallrounder und Autor für TechNews vom Chiemsee. Seit dem ersten iPhone in der Smartphone-Szene unterwegs und immer up-to-date.