Galaxy Note 4 Leak: WQHD-Display, Virtual-Reality-Brille und Fingerscanner

Galaxy Note 4 Leak: WQHD-Display, Virtual-Reality-Brille und Fingerscanner

Bildschirmfoto 2014-07-19 um 13.02.04

Die Vorstellung des Samsung Galaxy Note 4 auf der IFA 2014 schreitet näher und so langsam verdichten sich die Gerüchte, was die Features des neuen Note angeht. Und wer trägt wieder mal die „Hauptschuld“ an den ganzen Gerüchten? Richtig, Evleaks. Der hat uns jetzt nämlich in einem neuen Tweet einen ersten Blick auf die vorinstallierten Apps gewährt.

Genauer gesagt twitterte er ein Bild mit einer Liste von angeblichen Note 4 APKs, also vorinstallierten Applikationen. Als erstes ist mir die wohl offensichtlichste APK ins Gesicht gesprungen, „FingerprintService.apk“. Das Note 4 wird also einen Fingerabdrucksensor bekommen, aber das ist ja gar nicht mal so neu. Ein bisschen interessanter wird es bei „SStudio_WQHD_K.apk“. Scheint also so, als hätte das Note 4 ein WQHD-Display. Aber das war immer noch nicht das Interessanteste.

Das ist nämlich meiner Meinung nach „VRSetupWizardStub.apk“. Das Ganze könnte ein Assistent zum Einrichten der „Gear VR“-Brille (VR eben für Virtual Reality) sein, die ja angeblich zusammen mit Oculus Rift entworfen und entwickelt wurde. Diese soll nämlich auch auf der IFA vorgestellt werden, genau wie das Note 4.

Welche APKs sind euch noch ins Auge gestochen? Gibt es irgendwelche Features die hier nicht aufgelistet, die ihr aber gerne im Note 4 sehen würdet?

via androidnext quelle evleaks.at
The following two tabs change content below.

Mario

Azubi, Technikallrounder und Autor für TechNews vom Chiemsee. Seit dem ersten iPhone in der Smartphone-Szene unterwegs und immer up-to-date.