CM12S-Update rollt die nächsten Tage auf das OnePlus One

CM12S-Update rollt die nächsten Tage auf das OnePlus One

CM12S – in Fachkreisen auch CyanogenMod12S genannt – wird als Update kommen. Nicht heute, nicht morgen, sondern in den nächsten Tagen (direkt nach dem Wochenende). Das ist kein leeres Versprechen, sondern stammt aus dem Twitter-Munde von Carl Pei, seines Zeichens CEO von OnePlus. Der Firma, der ich mein aktuelles Smartphone verdanke, das OnePlus One. (Im Juni ist es schon 1 Jahr her – hach).

Lange (etwa 4-5 Monate) zogen schwarzen Wolken über die Köpfe der OnePlus One-Besitzer, doch bald werden sie von dannen ziehen. Selbst mit OxygenOS wurde es vor ein paar Tagen nicht heller, da es einfach nur Stock-Android ohne irgendwelche coolen Feature ist. Als OnePlus-One-Nutzer ist man schließlich Premium-Qualität zum kleinen Preis gewohnt. Da können die doch nicht mit einem solchen Furz-OS ankommen. Deshalb lautete meine Devise bisher: Warten auf CM12S – das Betriebssystem meines Vertrauens.

Are you with me? Oder seid ihr etwa glücklich mit OxygenOS?

The following two tabs change content below.

Florian Fritz

Essperimentalphysiker
Philanthrop und Handyfetischist der ersten Stunde. Alles begann mit dem Sagem MC-939. Später folgten das Siemens MT50, Sony Ericsson K300, BenQ Siemens S88, Motorola Defy, Samsung Galaxy Note 2 und das neue, dicke Ding in seiner Hose ist das OnePlus One. In seiner Freizeit identifiziert er liebend gerne Smartphones in freier Wildbahn und ruft deren technische Daten aus dem Gedächtnis ab. Über Twitter findet ihr noch mehr geilen Shizzle von mir.