CM12S: OTA-Update rollt ab sofort weltweit auf OnePlus One aus

CM12S: OTA-Update rollt ab sofort weltweit auf OnePlus One aus

Luftsprung! Carl Pei (einer der Gründer von OnePlus) verkündete vor nicht mehr als 24 Stunden auf Twitter, dass das Update auf CM12S für das OnePlus One langsam und staged (nach und nach) ausgerollt werde. Der Rollout sei jedoch unabhängig von dem geografischen Standort und schlicht und einfach komplett zufällig. Es kann also jeden zu jeder Zeit treffen – ab sofort!

Wer faul zum Warten ist, der kann sich auch eine ZIP laden, diese in den Handyspeicher legen und quasi so das Handy zu einem Update zwingen. Ich halte von sowas nicht so viel [bla]. Wer da lustig ist, darf gerne selbst im Web suchen (idealerweise auf XDA), aber von mir gibt es hier keinen Link.

Mich hat es leider noch nicht erwischt, vielleicht euch? Falls ja, dann dürft ihr gerne hier einen Kommentar verfassen und mitteilen ob das Update taugt oder ob der Akku nach 10 Minuten von 100% auf 0% gesaugt wurde. Das würde unseren 20 Mio Lesern am Tag sicher weiterhelfen. Besten Dank im Voraus und Kuss auf die linke Nuss!

The following two tabs change content below.

Florian Fritz

Essperimentalphysiker
Philanthrop und Handyfetischist der ersten Stunde. Alles begann mit dem Sagem MC-939. Später folgten das Siemens MT50, Sony Ericsson K300, BenQ Siemens S88, Motorola Defy, Samsung Galaxy Note 2 und das neue, dicke Ding in seiner Hose ist das OnePlus One. In seiner Freizeit identifiziert er liebend gerne Smartphones in freier Wildbahn und ruft deren technische Daten aus dem Gedächtnis ab. Über Twitter findet ihr noch mehr geilen Shizzle von mir.