Apple stellt kleines 9,7″ iPad Pro vor

Apple stellt kleines 9,7″ iPad Pro vor

Weiter geht’s mit einem neuen iPad. Apple hat endlich das iPad Air 2 abgelöst und stellte uns das 9,7″ iPad Pro aka iPad Air 3 vor!

Und es hat sich Einiges getan: Unter anderem fährt das iPad Air 3 mit dem neuen Apple A9X Quad Core Chip. Das Display ist nach wie vor ein 9,7″ Retina Display, wie auch beim Vorgänger.

Beim Design hat Apple an sich nicht viel verändert, man sieht erstmal keinen deutlichen Unterschied. Schaut man sich allerdings die Anschlüsse an, haben die Kalifornier doch hier und da nachgebessert. Das wohl auffälligste neue Merkmal sind die Stereo-Lautsprecher, die wir schon vom großen iPad Pro kennen.

Größter Kritikpunkt meinerseits: die hervorstehende Kamera. Regt mich beim iPhone 6 schon auf, und hier genauso. Das ist weder schön noch sinnvoll, einfach unglaublich hässlich.

Allgemein ist das iPad Pro 9,7″ ein geschrumpftes iPad Pro ohne Stylus, was ich aber durchaus gut finde.

Eure Meinung?

via apple
The following two tabs change content below.

Mario

Azubi, Technikallrounder und Autor für TechNews vom Chiemsee. Seit dem ersten iPhone in der Smartphone-Szene unterwegs und immer up-to-date.

2 Pingbacks/Trackbacks