Apple: Neues 12″ MacBook bestätigt

Apple: Neues 12″ MacBook bestätigt


Warning: simplexml_load_file(http://webservices.amazon.de/onca/xml?AWSAccessKeyId=AKIAIN5YFD5GJSNRDWRQ&AssociateTag=tech0d8-21&BrowseNodeId=571760&Operation=BrowseNodeLookup&ResponseGroup=TopSellers&Service=AWSECommerceService&Timestamp=2017-06-16T01%3A35%3A03Z&Version=2013-08-01&Signature=0xlapEV26%2BkCEG1fELzXluiuQOxI%2BHDsCHbJS7KjXwg%3D): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 503 Service Unavailable in /www/htdocs/w012324f/tchnws.de/wordpress/wp-content/themes/NeuesTheme1/functions.php on line 133

Kaum ist das erste Apple Event vorbei, kommt schon der nächste Hinweis auf ein neues Produkt um die Ecke. In der neuesten OS X Server Version ist nämlich ein neues 12″ MacBook-Modell „Early 2016“ gelistet. Damit ist zumindest ein neues MacBook mit großer Sicherheit im Anmarsch.

Neue Macs sind zwar sowieso schon überfällig und kommen mit 99% Sicherheit auf der WWDC im Juni, der Eintrag in OS X Server ist allerdings der erste handfeste Hinweis aus ein neues Gerät. Da das MacBook als „Early 2016“ gekennzeichnet ist, sollte die Vorstellung schon bald stattfinden, eben auf der WWDC.

screen-shot-2016-03-23-at-1-34-37-pm

Sogar die Prozessortypen, die Apple verwenden will, konnte man in der neuen OS X Server Version herausfinden:

  • Intel® Core™ m3-6Y30 Processor (4M Cache, bis zu 2.20 GHz)
  • Intel® Core™ m5-6Y54 Processor (4M Cache, bis zu 2.70 GHz)
  • Intel® Core™ m7-6Y75 Processor (4M Cache, bis zu 3.10 GHz)

Ich persönlich glaube ja nicht, dass auf der WWDC dieses MacBook vorgestellt wird. Wenn es nach mir geht, wird das eher wieder so ein „Silent Update“ des aktuellen 12″ MacBook. Ich glaube, die ganz neuen MacBooks sind in OS X Server noch nicht gelistet und wird sie auf der WWDC präsentieren.

Eure Meinung?

The following two tabs change content below.

Mario

Azubi, Technikallrounder und Autor für TechNews vom Chiemsee. Seit dem ersten iPhone in der Smartphone-Szene unterwegs und immer up-to-date.
  • Manou

    Der Artikel ist ein bisschen wirr. Dass die neuen Modelle bei der WWDC vorgestellt werden ist wohl mehr als wahrscheinlich. Das wären dann allerdings mid-2016 und nicht early-2016 Modelle…